Engpässe im Fokus

Die Versicherung als Produkt ist austauschbar. Entscheidend ist vielmehr, Ihre betrieblichen Engpässe zu erkennen und zu lösen. Das ist eine unserer Stärken.


Wir wollen wissen­ wen wir beraten


Versicherungsmakler unterscheiden sich aufgrund gestiegener Markttransparenz und dank umfangreicherer Dokumentationspflichten heute deutlich seltener hinsichtlich der Qualität oder der Preise der angebotenen Produkte als noch vor einigen Jahren.
Dies bedeutet gleichzeitig, dass Sie als Kunde heute zu Recht mehr erwarten als nur die Vermittlung von Verträgen und die qualifizierte Bearbeitung von Schäden.
Daher ist es zunächst das Wichtigste für uns, Ihr Geschäftsmodell im Detail zu verstehen, also Ihre Produkte und Dienstleistungen, das darin enthaltene Wertversprechen sowie die Bedürfnisse und Sorgen Ihrer Kunden.


Wir erarbeiten dann gemeinsam mit Ihnen eine Gesamtkonzeption, die sowohl Ihre betrieblichen Risiken absichert als auch Ihre administrativen und sonstigen Anforderungen berücksichtigt. Soweit möglich, werden hierin auch Mehrwerte für Ihre Kunden integriert.
Unsere Arbeitsmethodik orientiert sich dabei an der Engpass-Konzentrierten Strategie (EKS) von Prof. Wolfgang Mewes. Als eines der Kernziele dieser Strategie leiten wir das Bestreben nach Nutzenmaximierung für unsere Kunden und deren Endkunden ab. Innovationen sowohl im Produkt- als auch im Dienstleistungsbereich sind hierbei regelmäßige und wesentliche Erfolgsfaktoren.

Nehmen Sie Kontakt auf

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen – rufen Sie uns dazu einfach an oder schicken uns eine kurze Nachricht.

SHL Gruppe

Elsenheimerstr. 49
80687 München

Telefon +49 (0)89 769 772-0
Telefax +49 (0)89 769 772-99

info@shlgruppe.de